“Der dressierte Mann” auf Tournee

Karin-Dor

Karin Dor und Martina Dähne als ihre Tochter “Helen” starten am 24.9.2014 ihre Wiederholungs-Tournee mit der Kömödie „Der dressierte Mann“ von John von Düffel nach der Streitschrift von Esther Vilar. In der Inszenierung von René Heinersdorff sind in weiteren Rollen Marianne Rogée und Stephan Schleberger zu sehen. Vorstellungen bis 25.10.2014.

Weiterlesen...

Kenneth Huber in “C(R)ASH”

_DSC3054

Am  21.Sept. 2014 ist Premiere im Kellertheater Winterthur mit “C(R)ASH” von Rupert Henning. In der Schweizer Erstaufführung spielen Kenneth Huber, Erich Hufschmid und Tatjana Steinbichl unter der Regie von Doris Strütt und Udo van Ooyen.
“C(R)ASH erzählt eine packende und gegenwartsnahe Geschichte über drei Menschen in einem Haus, das in Wahrheit kein Zuhause ist, über Hypotheken, die nicht getilgt werden können und über die Realitäten, in denen wir leben: solche mit vier Wänden und solche, die wir manchmal einfach nicht wahrhaben wollen.”

Weiterlesen...

“Die geliebten Schwestern” gehen ins Oscar-Rennen

Claudia Messner.pg

Dominik Grafs Dreiecksgeschichte um Friedrich Schiller geht als deutscher Beitrag in das Rennen um eine Oscar-Nominierung für den besten nicht-englischen Film. Die Liebesgeschichte – u.a. mit Claudia Messner als Louise von Lengefeld – setzte sich gegen 16 andere deutsche Beiträge durch. Am 15. Januar gibt die Academy of Motion Picture Arts and Sciences in Los Angeles bekannt, welche fünf Filme in die Endauswahl für den besten nicht-englischsprachigen Film kommen. Die Oscar-Verleihung ist am 22. Februar. In den USA wird der Film am 24. Dezember ins Kino kommen.

Weiterlesen...

Dreh bei “SOKO Donau”

Lucas_Zolgar

Lukas Zolgar übernimmt September/Oktober 2014 eine Episodenrolle in der ORF/ZDF Krimi-Serie “SOKO Donau” – im ZDF “SOKO Wien”, Regie: Holger Barthel

Weiterlesen...

Olivia Silhavy bei der “SOKO Kitzbühel”

Olivia-Silhavy-Management-Rehling-News

Olivia Silhavy dreht Sept./Okt. 2014 eine Episodenhauptrolle in Soko Kitzbühel unter der Regie von Mike Zens.
Abgedreht: “The Woman in Gold“, Regie: Simon Curtis mit Helen Mirren, Kathi Holmes, Ryan Reynolds, Daniel Brühl u.a. Der Film erzählt die Geschichte der jüdischen Kunstsammlerin Maria Altmann, die von den Nationalsozialisten beschlagnamte Kunstwerke von Österreichs Regierung zurückfordert. Olivia übernahm die Rolle der  österreichischen Aussenministerin Elisabeth Gehrer.

Weiterlesen...