Mario Canedo

Mario Canedo

Nationalität
Österreich

Jahrgang
1990

Wohnort
Wien/Berlin/München

Ausbildung
Vienna Konservatorium, Diplomabschluss 2013

Größe
170 cm

Haarfarbe
braun

Augenfarbe
graublau

Sprachkenntnisse/Dialekte
Englisch (fließend), Französisch, Wienerisch, Norddeutsch

Fotos © Elena Zaucke

FILM/TV

2018
ERBSCHAFTSANGELEGENHEITEN
Regie: Gerald Liegel  ORF

BLOODHOUNDS
Regie: Jano Szturo  KINO, ISR, AUT

KLAUSENTREIBEN
Regie: Raphaela Selge  Abschlussfilm

2017
SCHNELL ERMITTELT – Kevin Schneeberger
Regie: Gerald Liegel  ORF

WIE ICH LERNTE, BEI MIR SELBST KIND ZU SEIN
Regie: Rupert Henning   Kinofilm

ROTZBUB
Regie: Harald Sicheritz/Marcus H. Rosenmüller
Kinoanimationsfilm

2016
SOKO DONAU/WIEN – 3,2,1… Mord
Regie: Holger Barthel  ORF/ZDF

FÜR DICH DREH ICH DIE ZEIT ZURÜCK
Regie: Nils Willbrandt  ORF/ARD

DAS ERSTE MAL
Regie: Albin Wildner  Kurzfilm/Filmakademie Wien

2015
SOKO KITZBÜHEL – Bling bling tot
Regie: Rainer Hackstock  ORF/ZDF

SOKO 5113 – In The Ghetto
Regie: Christoph Dammast  ZDF

NOMINIERUNG ZUM TV-MEDIA SHOOTING STAR 2015
2. Platz im Publikums-Voting

2014
TATORT – Grenzfall
Regie: Rupert Henning  ORF/ARD

THEATER

2013
DER LADEN DES GOLDSCHMIEDS
Regie: Geirun Tino
Pygmalion Theater Wien

2011
EIN SOMMERNACHTSTRAUM
Regie: Helga Schwarz-Grausam
Ateliertheater Wien, Tournee

 

News