Bastian Beyer

Bastian Beyer

Nationalität
Deutsch

Jahrgang
1986

Wohnort
Würzburg, München

Ausbildung
Otto Falckenberg Schule München

Größe
190 cm

Haarfarbe
dunkelblond

Augenfarbe
blaugrau

Sprachkenntnisse/Dialekte
Englisch (fließend), Französisch GK, Spanisch GK, Italienisch GK / Norddeutsche

Fotos © Elena Zaucke, Max Sonnenschein

FILM/TV

2020
BLÖD GELAUFEN – Danke für den Abschied
Regie: Dirk Kummer ARD

BETTYS DIAGNOSE
Regie: André Siebert ZDF

2019
DER LIEBHABER MEINER FRAU
Regie: Dirk Kummer  ARD

2018
HOTEL HEIDELBERG
Regie: Edzard Onneken  ARD

ROYALE LIEBE
Juan Carlos  Regie: Volker Schmidt-Sondermann  ZDF

BAD CHOICES
Regie: Josef Zeller/Lisa Reich  Kurzfilm HFF München

2016
HUBERT UND STALLER
Regie: Philipp Osthus  ARD

THEATER

2016/20
Mainfranken Theater Würzburg (Auswahl):
KABALE UND LIEBE  Ferdinand Regie: Marcel Keller
HIOB  Jonas Regie: Sigrid Herzog
THE BLACK RIDER  Regie: Tim Egloff
SISYPHOS AUF SILVANER  Regie: Albrecht Schroeder
DER WEIBSTEUFEL  Regie: Dominik von Gunten
LEIGHTONS JUKEBOX  Regie: Hanna Plaß
MOJO MICKYBO (Owen McCafferty)  Regie: Bea Martinek
MAGNOLIENZEIT   Regie: Tjark Bernau
WAS IHR WOLLT (W.Shakespeare) Orsino  Regie: Sigrid Herzog
BLUTHOCHZEIT (F.Garcia Lorca)  Bräutigam  Regie: Brit Bartkowiak
AMSTERDAM (M. Verhoef) Regie: Ulf Goerke
NATHAN DER WEISE (Gotthold E. Lessing)  Regie: Markus Trabusch
DIE KLEINE HEXE (Otfried Preußler)  Regie: Catja Baumann
ANTIGONE (Sophokles)  Regie: Ramin Anaraki
JESUS CHRIST SUPERSTAR (Andrew L. Webber / Tim Rice)
Regie: Pascale-Sabine Chevroton

2015 und 2018/19
ARABELLA
Rolle: Welko  Regie: Andreas Dresen
Bayerische Staatsoper München