JULIAN VALERIO REHRL

INFOS

Jahrgang
1997

Nationalität
Deutsch

Wohnort
Wien

Ausbildung
Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch (2015-2019/Abschluss)

Körpergröße
176 cm

Haarfarbe
blond

Augenfarbe
braun

Sprachkenntnisse/Dialekte
Englisch (fließend), Französisch & Spanisch (Grundkenntnisse)
Wienerisch, Bayrisch

Fotos © Christine Rogge

Filmmakers (inkl. Showreel 2023 komplett)

FILM/TV

2022
6x5x6
HR: Martin
Regie: Jonas Steinacker Filmakademie Wien

2019
DER SCHÖNE HANS
HR: Hans
Regie: Anna Sophia Richard ARTE/SWR

BERLIN, BERLIN
Rolle: Heinrich
Regie: Franjo Tomicic  Kurzfilm

UM HIMMELS WILLEN – RÜCKSCHLÄGE
Rolle: Leon Meissner
Regie: Niki Müllerschön

2018
VITAMIN C
HR: Franz
Regie: Gaya von Schwarze DFFB

WÖLBUNG MINUS DELLE
HR: Robert
Regie: Julia Ketelhut  DFFB

SOKO KITZBÜHEL
Rolle: Oskar Lingens
Regie: Rainer Hackstock ORF/ZDF

2014
SOKO 5113 – SONNBACH TEIL II
Regie: Michael Wenning ZDF

2013
POLIZEIRUF 110 – MORGENGRAUEN
Rolle: Häftling Yogi
Regie: Alexander Adolph  Das Erste

THEATER

THEATER IN DER JOSEFSTADT – seit 2019 im Ensemble:

2023/2024
ES MUSS GESCHIEDEN SEIN
Karl Kammerlander Regie: Stephanie Mohr

2023
SOMMERGÄSTE
Simin Jermolenko Regie: Elmar Goerden

2022
JEDER STIRBT FÜR SICH ALLEIN
Baldur Regie: Josef Köpplinger

DIE ZIEGE – ODER WER IST SYLVIA
Billy Regie: Elmar Goerden

WAS IHR WOLLT
Viola, Sebastian Regie: Torsten Fischer

2021
DER WEG INS FREIE
Leo Golowski Regie: Janusz Kica

DIE STADT DER BLINDEN
Der Minister, der Täter, der Apokalyptiker Regie: Stephanie Mohr

2020
DER SOHN
Nicolas (Der Sohn) Regie: Stephanie Mohr

2019
EINEN JUX WILL ER SICH MACHEN
Christopherl Regie: Stephan Müller